Richtlinie Qualität

Quality Policy

 

1. Einführung

Wir lieben unsere Produkte. Wir behalten den hanseatischen und traditionellen Ansatz bei, um unsere handgefertigten Produkte auf die beste Weise herzustellen, die in unserer Branche bekannt ist. Wir sind innovativ, wie wir auf dem Markt arbeiten und Veränderungen in unserer Branche vorantreiben. Wir möchten, dass diese Liebe zu unseren Produkten und Innovation bei allem, was wir tun, zum Tragen kommt. Wir freuen uns auf die Möglichkeit, mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten: Wir arbeiten zu marktfähigen Konditionen mit unseren Kunden. Wir bieten Service auf eine persönliche, altmodische Art und Weise, wie es die hanseatischen Händler immer getan haben - und dies garantiert Ihnen jedes Mal ein perfektes Produkt und lässt Sie die beste Nachtruhe verbringen. Jede Nacht.

 

2. Geltungsbereich

Die Qualitäts-Richtlinie gilt für alle unsere Produkte, unsere Produktions- und Logistikprozesse und die Lieferkette bis zur Rohstoffquelle.

 

3. Qualitätsversprechen

Für alle relevanten Private-Label-Produkte verlangt RICHARD BEHR & CO. Die Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen im Qualitätsbereich. Für die Herstellung und den Handel von Produkten müssen die vier wichtigsten Qualitätsaspekte berücksichtigt werden:

  • Qualität der Materialien
  • Qualität der Produktionsprozesse
  • Qualität der Verpackung
  • Lieferkettenorientierung - für jedes dieser Qualitätsmerkmale
  • Wir verpflichten uns zu konsistenten und transparenten Qualitätsprodukten, Verpackungen und Produktionsstandards in allen Stufen der Lieferkette.

RICHARD BEHR & CO. Verfolgt das Ziel, sein Sortiment an 100% kontrollierten Qualitätsprodukten, -produktionen und -verpackungen, die aus Produktionsstätten stammen, zu erweitern, die nachweislich über die gesetzlichen Bestimmungen hinausgehende Qualitätsstandards anwenden. Darüber hinaus sind unsere Lieferanten verpflichtet, auf allen Stufen der Produktionskette Mindestqualitätsnormen einzuhalten, d. H. Vom Mastbetrieb über den Verarbeiter bis zum Laden (siehe Corporate Governance-Grundsätze / BSCI-Verhaltenskodex / ISO-Qualitätsstandards). RICHARD BEHR & CO. Ist Mitglied in allen relevanten Wirtschaftsverbänden und / oder allen für Qualitätsnormen relevanten Ausschüssen und Gremien, insbesondere dem Verband der Deutschen Federn Industrie VDFI, dem European Down and Feather Association EDFA und dem International Down and Feather Bureau IDFB sowie treibt ihre Standards und Verhaltensregeln durch die gesamte Lieferkette.

 

4. Anforderungen und Umsetzung

Wir setzen uns aktiv für die Einhaltung von Qualitätsstandards ein und haben dazu bereits konkrete Maßnahmen getroffen, unter anderem in folgenden Bereichen:

Nachhaltigkeitsstandards für Kunden
Unsere Kunden sind einer der stärksten Treiber und Verfechter der industriellen Annäherung unserer Industrie an Qualitätsstandards für Produkte, Verpackungen und Produktion. Wir arbeiten mit unseren Kunden zusammen, um ihnen bei der Formulierung ihrer Standards und Ziele zu helfen und den Fortschritt bei der Erreichung der Ziele zu überwachen. Wir folgen unseren höchsten Kundenstandards.

Anforderungen an unsere Produkte und Rohstoffe
RICHARD BEHR & CO. Bezieht Produkte ausschließlich von Herstellern, die alle lokalen und internationalen Qualitätsstandards erfüllen und / oder entsprechend zertifiziert sind. Auf diese Weise können wir vermeiden, dass ausschließlich Kettenelemente verwendet werden, die den internationalen Qualitätsstandards für unsere Produkte nicht zuverlässig entsprechen.

Textile Umweltthemen
RICHARD BEHR & CO. Verfolgt aufmerksam alle textilbezogenen Umweltfragen und -themen und ist bestrebt, zu jeder Zeit an der Spitze der neuesten Normen, Tests und Etiketten zu stehen.

  • Alle unsere Produkte sind Oekotex-zertifiziert und werden daher von Drittanbietern getestet. Unsere Oekotex-Zertifizierung beweist, dass keine Schadstoffe emittiert werden - weder in unseren Stoffen noch in unseren Füllungsmaterialien
  • Alle natürlichen Füllungen sind Daunasan und Daunafresh zertifiziert, was Hygiene nach EN 12935 garantiert.
  • Wir sind von DETOX geprüfter Drittanbieter, dass über die gesamte Lieferkette kein giftiges Wasser in die Umwelt freigesetzt wird. Dies ist besonders empfindlich für Bleich- und Färbeprozesse für die Gewebe unserer Produkte
  • Wir kaufen immer mehr Mengen an Bio-, GOTS- und Fairtrade-zertifizierter Baumwolle
  • Wir kennzeichnen und beschreiben alle natürlich gefüllten Produkte gemäß EN 12934 und befolgen diese Qualitätsmerkmale sorgfältig.

Audits durch Dritte
RICHARD BEHR & CO. Verwendet die folgenden von Dritten geprüften Standards, um die Einhaltung dieser Richtlinien zu überwachen:
RICHARD BEHR & CO. Ist für die Verwendung von Oekotex für seine Stoffe und Füllungen zertifiziert
RICHARD BEHR & CO. Gibt NOMITE-Labels für die Eignung für Allergiker aus
RICHARD BEHR & CO. Stellt Downafresh-Etiketten für die Einhaltung der EU-Hygienestandards aus
RICHARD BEHR & CO. Stoffe sind vom Institut Hohenstein hautfreundlich zertifiziert
RICHARD BEHR & CO. Und unsere gesamte Lieferkette ist IDFL-zertifiziert und geprüft

 

5. Aktive Implementierung

Bei RICHARD BEHR & CO. Setzen wir unsere Qualitätsanforderungen in enger Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten um. Die Umsetzung unserer internen Anforderungen wird von den Einkaufsabteilungen mit Unterstützung der verantwortlichen Treiber der Corporate Governance durchgeführt. In enger Zusammenarbeit werden auch spezifische Anforderungen, Ziele und Maßnahmen umgesetzt. Wir überwachen die Umsetzung bei unseren Lieferanten und führen risikoorientierte Bewertungen durch. Wir behalten uns das Recht vor, die Anforderungen unserer Nachhaltigkeitspolitik erforderlichenfalls durch interne und / oder externe Audits überprüfen zu lassen. Darüber hinaus erwarten wir von unseren Lieferanten, dass alle Mitarbeiter, die für den Umgang mit Produkten, Maschinen oder Verpackungen verantwortlich sind und deren Qualität beeinträchtigt wird, effektiv geschult werden, um Routinepraktiken so durchzuführen, dass das Risiko von Qualitätsmängeln wo und wo minimiert wird notwendig, ist qualifiziert, um gute Qualitätsstandards in ihren Verantwortungsbereichen zu fördern. Die vorliegende Qualitätspolitik ist Teil unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Wenn Verstöße gegen unsere Richtlinien festgestellt werden, wird von den Lieferanten erwartet, dass sie Korrekturmaßnahmenpläne vorlegen, aus denen deutlich wird, wie relevante Verstöße innerhalb eines bestimmten Zeitrahmens behoben werden. Die Geschäftsführer werden regelmäßig über den Umsetzungsstand informiert.

Wir streben eine ständige Verbesserung der Qualität unserer Produkte an. Dabei berücksichtigen wir stets die Wünsche unserer Kunden und das Marktumfeld. Der Übergang zu Alternativen höherer Qualität beinhaltet Folgendes:
- das Angebot an zertifizierten Bio-Produkten erweitern,
- das Sortiment veganer Produkte erweitern
- Erweiterung der Produktpalette um GOTS- und Fairtrade-Zertifizierung
- Durchführung von Pilotprojekten zur Förderung hoher Qualitätsstandards
- Verbesserung der Qualitätsbedingungen für konventionelle Produkte in Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten.

Da wir Produkte mit höherer Qualität anbieten möchten, ist ein Austausch mit externen Partnern unerlässlich. Daher stehen wir in engem Kontakt mit NGOs, Vertretern der wissenschaftlichen Gemeinschaft und Stakeholdern.

Pilotprojekte und Maßnahmen
RICHARD BEHR & CO. Setzt aktiv nachhaltige Praktiken in unseren Produkten, Verpackungen und Produktionsprozessen ein, wenn sich Chancen ergeben. Hier einige Pilotprojekte, die RICHARD BEHR & CO. Bereits heute umgesetzt hat:

  • Wir haben eine Selbsteinschätzung nach STeP von Oeko-tex (Sustainable Textile Production) durchgeführt.
  • Wir sind Vorstandsmitglied des Verbandes der Deutschen Federnindustrie VDFI und Vertreter des VDFI in Fachgremien
  • Wir sind Mitglied der European Down and Feather Association EDFA und Vorstandsmitglied. In technischen Gremien vertreten wir das VDFI
  • Wir verfügen über ein eigenes, von EDFA akkreditiertes europäisches Down and Feather Association-Labor, und wir werden regelmäßig auf ihre Standards hin überprüft
  • Wir sind Vorstandsmitglied des International Down and Feather Bureau. Wir sind die autorisierte Organisationskraft der 100-jährigen Dokumentation für die IDFB.
  • Während das "LGA QualiTesT GmbH - INTERNAL QUALITY SYSTEM" nicht mehr existiert, verwenden wir das damals eingerichtete System intern noch immer, um die Qualität über die gesamte Lieferkette hinweg zu kontrollieren

Wir verpflichten uns dazu, diese Maßnahmen beizubehalten, auszubauen und weitere Maßnahmen hinzuzufügen, sobald die Technologie verfügbar wird. Wir sind auch Teil anderer Piloten und Initiativen, die unsere Branche und ihre Qualitätsleistung mitgestalten:

  • Wir haben Bestnoten erhalten und beim allerersten "Oekotest" bei Daunendecken gewonnen.
  • Bestnoten jedes Bettenherstellers in mcgindex.com für nachhaltige Hotelanbieter
  • Partner im Pilotprogramm der ersten internationalen Hospitality-Anbieter, die einen chemischen Fußabdruck vervollständigen; resultierte in der besten Position eines Bettenverkäufers
  • Abschluss des selbstbewerteten STeP-Audits für eine nachhaltige Produktion


Regelmäßige Bewertungen
Jedes Jahr wird die aktuelle Qualitätspolitik bewertet und bei Bedarf angepasst. Nur so können langfristig gleichbleibende Qualitätsprodukte, Verpackungen und die Entwicklung unserer Produktion gewährleistet werden. Darüber hinaus formulieren wir auf dieser Grundlage Ziele und bewerten jährlich, inwieweit diese Ziele erreicht wurden.

There is a good chance that you already know our products.

If you have stayed at one of the following 5Star-brands, we have supplied to more than 1000 of their hotels all around the world!